Ohne die Zauberlehrbücher von Jochen Zmeck (Mitte) wäre ich (rechts) niemals Zauberkünstler geworden. Anläßlich eines Magiertreffens in Suhl (wahrscheinlich 1981) durfte ich dem Meister während eines Fachseminars assistieren. Vielen Dank, Jochen Zmeck!