Sie wollten einem Zauberer schon immer einmal genau auf die Finger schauen?
Dann gönnen Sie sich und Ihren Gästen jetzt dieses herrliche Vergnügen!
Bei dieser äußerst reizvollen Darbietungsform sitzt der Künstler mit den Zuschauern
gemeinsam am Tisch oder an der Bar und bietet vor deren Augen die verblüffendsten
Kunststücke dar. Ob Magie mit gewöhnlichen Gebrauchsgegenständen oder
Geldscheinen, ob professionelle Kartenkunst oder das „kleinste Zauberprogramm der Welt“,
am Ende des Abends sind Ihre Gäste überzeugt, etwas nicht Alltägliches erlebt zu haben.
Sehr gut für gepflegte Restaurants, urige Kneipen, Erlebnisdiskotheken mit jungem Publikum,
aber auch Biergärten und Straßenfeste.

Dauer: nach Vereinbarung, auf Wunsch auch abendfüllend!
Voraussetzungen: Licht nicht zu dunkel, Musik nicht zu laut